logo BB

Der Bürgerbund ist eine agierende Wählervereinigung, ein langfristig angelegter Verein, der unser direktes
Lebensumfeld durch politische Mitwirkung und  andere Aktivitäten gestalten will. Das gelingt uns seit vielen
Jahren. Etwa 100 Vereinsmitglieder und viele befreundete Mitbürgerinnen und Mitbürger engagieren sich bei uns.

 


 

zahl 25Der Bürgerbund Eggolsheim blickte im Sommer 2020 auf eine 25jährige Geschichte zurück. Vor allem mit Blick auf drohende falsche Entscheidungen in der Büg kamen 1995 engagierte Menschen zusammen, um die Marktgemeinde positiv zu gestalten. Die offizielle Gründung des Bürgerbunds im Spätsommer 1995 erfolgte rechtzeitig, um bei den Kommunalwahlen 1996 als Gruppierung antreten zu können. Neben dem Einzug in den Marktgemeinderat konnte der Bürgerbund in der aufgeheizten politischen Stimmung mit Claus Schwarzmann sogar den Sieg bei der Bürgermeisterwahl erringen.....

mehr 1 1mehr...  

    

Hier ein Video (in 2 Teilen) zum Jubiläum von R. Schmitt.   
video offTeil 1:   https://youtu.be/EgtEJ5qRq8E
video offTeil 2:   https://youtu.be/muZHQ6R95Fc                                         


29.07.2022  Bürgerbund Sommerfest

 

Liebe Bürgerbundmitglieder,
 
viele von Euch waren in Unterstürmig auf dem Sommerfest des Bürgerbundes. Mit mehr als 50 Mitgliedern und Freunden waren wir zusammen und hatten trotz anfänglichem Regen ein sehr schönes Fest.

 

Auch denen, die nicht dabei sein konnten, hier ein paar aktuelle Informationen:
 
Der Bürgerbund beschäftigt sich schon etwas länger mit dem Thema erneuerbarer Energien, doch auch für uns war der Krieg in der Ukraine Anlass, das Thema wieder mehr zu priorisieren. Es gab daher zwei Anträge des Bürgerbundes: mit dem ersten Antrag haben wir entgegen der vorigen Planung und mit einstimmiger Unterstützung des Rates erreicht, dass der neue Kindergarten großflächig mit Photovolaik und einem Energiespeicher ausgestattet wird. Im zweiten Antrag haben wir die Verwaltung aufgefordert, die GWE zum Produzenten lokaler, nachhaltiger Energie in allen Formen umzubauen. Auch dieser Antrag fand eine breite Mehrheit im Gemeinderat und wird derzeit von der Verwaltung umgesetzt. Was auf diese Weise nun möglich ist und was konkret erste Schritte sein werden, dass möchten wir am Abend des 19.09.2022 (ursprünglich war der 13.09. geplant) mit euch besprechen, sehr wahrscheinlich im Faulenzer in Eggolsheim. Haltet euch den Termin schon mal frei.


 
Einem weiteren Thema haben wir uns angenommen, nämlich dem Thema Fuß- und Radverkehr. Auch hier hat ein Antrag aus dem Bürgerbund bereits Erfolg gehabt und es wird einen sicheren Fußweg an der Straße zu den sanierten Sportanlagen und dem neuen Kindergarten geben. Am vergangenen Dienstag haben wir außerdem eine Aufstellung von Schwachstellen im Fuß- und Radwegenetz in Eggolsheim, Neuses und Drügendorf an die Verwaltung übergeben. Damit verbunden sind Anträge zur Wiederaufnahme des ISEK Eggolsheim, zur Beseitigung von Gefahrenstellen auf Fußwegen und dem weiteren Ausbau des Radwegenetzes. Das Dokument findet ihr hier zum Download.


 
Allen wünsche ich mit dem gesamten Vorstand eine schöne Sommerzeit.
Am 19.09. geht es dann thematisch weiter.

 
Gruß
Frederik
 


 

26.07.2022  Bürgerbund setzt sich für sichere Fuß- und Radwege ein

 

20220726 Uebergabe pdf Radwege

 

 

 

 

Im Markt Eggolsheim gibt es zahlreiche Mängel an Fußwegen und auch noch Lücken im Radwegenetz. Der Bürgerbund hat der Verwaltung eine Auflistung übergeben, die aufzeigt, wo Handlungsbedarf besteht. Wer das Wort Verkehrswende ernst meint, muss zukünftig mehr Wert auf sichere Fußwegverbindungen innerhalb der Ortschaften legen, also ausreichend breite, nicht zugeparkte Wege mit Querungen an übersichtlicher Stelle.

 

Einige Radwege zwischen den Ortschaften wurden in den letzten Jahren gebaut. Aber auch hier gilt, dass der Radverkehr weiter an Attraktivität gewinnen und das Radwegenetz daher in den kommenden Jahren stückweise komplettiert werden sollte. Aufgrund der derzeit hohen Förderung für Radwege ist die Gelegenheit dazu günstig wie nie.

 

2022 07 FußgängerRadwege EgghmBürgerbundvorsitzender Frederik Jung hat gemeinsam mit den Mitwirkenden daher vor der Marktgemeinderatssitzung am 26.07.22 das Dokument "Sicherer Fußgänger- und Fahrradverkehr im Markt Eggolsheim" an den Ersten Bürgermeister Claus Schwarzmann überreicht. Darin wird nicht nur auf Mängel hingewiesen, sondern es werden auch zum Teil mit wenig Aufwand umsetzbare Verbesserrungsvorschläge gemacht.

 

Für den Hauptort Eggolsheim ist es wichtig, dass das ISEK-Programm wieder aufgenommen wird. Im Rahmen dessen sind hier viele Maßnahmen umsetzbar, nicht nur für bessere Fußwege, sondern auch, um den Ort gestalterisch aufzuwerten.

 

 

   mehr 1 1 Das Dokument steht hier zum Download bereit.

 


03.10.2022  Tagesausflug 

 

Der Bürgerbund Eggolsheim lädt Mitglieder, Freunde und Interessierte ein zum Tages-Ausflug nach Ansbach

 

2022 10 Typisch Franken Ausstellung
Anmeldung bis Sonntag, 01.September 2022 bei Markträtin Monika Dittmann Tel.  09545-5150 oder per mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
(Preis 25 € für Busfahrt, Ausstellung und  Stadtführung)

 

 

mehr 1 1hier mehr Informationen

 


05.04.2022  Neuwahlen des Bürgerbundes Eggolsheim

 

2022 VorstandEs war nach 2019 die erste Mitgliederversammlung, die der Bürgerbund wieder wie üblich im Frühjahr abhalten konnte. Am 04.04.2022 trafen sich fast 30 der gut 100 Mitglieder im Saal des Gasthofs Pfister, um nach den Rechenschaftsberichten von Vorsitzender und Schatzmeister über den neuen Vorstand für die nächsten zwei Jahre abzustimmen. Die bisherige erste Vorsitzende Monika Dittmann sagte, es sei an der Zeit, "nach 13 Jahren an der Spitze des Vorstands die Verantwortung in jüngere Hände zu geben". Sie bleibt jedoch im Vorstand, nun als zweite Vorsitzende. Zum neuen ersten Vorsitzenden wurde Frederik Jung gewählt. Er begrüßte Monika Dittmanns Verbleib im Vorstand, da sie Erfahrungsträgerin sei und bekannte Ansprechpartnerin, vor allem für die älteren Bürger. "Nicht ein Bruch im Vorstand war das Ziel, sondern ein Übergang auf die nächstjüngere Generation". 

 

Der bisherige zweite Vorsitzende Stefan Pfister scheidet aus dem Vorstand aus. Durch sein Mandat als Marktgemeinderat wird auch er weiter eine tragende Rolle im Bürgerbund spielen. Frederik Jung dankte beiden mit kleinen Aufmerksamkeiten für ihre bisherige, langjährige Arbeit für den Bürgerbund. Er machte zudem deutlich, dass der Bürgerbund in den nächsten beiden Jahren politisch erkennbar sein wird, überall dort, wo man Verbesserungsbedarf wahrnehme. Zuletzt wurde zum Beispiel auf Antrag des Bürgerbundes die Planung für die neue Kindertagesstätte überarbeitet und um eine große Photovoltaikanlage mit Speicher ergänzt. Nach dem Ende der Pandemie-Beschränkungen soll nun außerdem das Vereinsleben wieder intensiver begonnen werden.

 

Ebenfalls neu besetzt wurden die Posten des Schatzmeisters mit Andreas Reisch und der Schriftführerin mit Isabel Schwarzmann. 

 

Zum Schluss der Mitgliederversammlung berichtete Bürgermeister Claus Schwarzmann von ausgewählten Entwicklungen des Gemeindelebens. Es folgte eine Diskussion, in der im Zeichen des Krieges in der Ukraine die kommunalen Möglichkeiten zu größerer Unabhängigkeit in Energiefragen breiten Raum einnahm. Aber auch der Neustart von Kultur und gemeinschaftlichem Dorfleben war Thema.

 

Der neue Vorstand freut sich, den Bürgerbund in den nächsten zwei Jahren zu vertreten und die politischen Diskussionen und Entscheidungen mitzugestalten.



13.03.2022  Neujahrs-Auftakt -- heuer im März...

 

Zum pandemiebedingt verspäteten Neujahrsauftakt traf sich am 13.03. der Bürgerbund. Mehr als 40 Mitglieder und Freunde trafen sich in Bammersdorf zunächst zum Umtrunk. Danach ging es bei bestem Wetter auf eine kleine Wanderung hinunter zu den Karnbaum Weihern und den Schlangenweg wieder hinauf. Zum Schluss wurde in der Auszeit Bammersdorf eingekehrt. Die Freude über das Wiedersehen in großer Runde war allen anzumerken. So wurde zwar auch über aktuelle politische Themen gesprochen, aber vor allem die Geselligkeit genossen. Bereits am 04.04. kommt der Bürgerbund wieder zusammen, dann zur Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstands. 

2022 03 13 Schlangenweg 1a 

2022 03 13 Schlangenweg 2  2022 03 13 Schlangenweg 3  2022 03 13 Schlangenweg 4  2022 03 13 Schlangenweg 5

 

Termine

So. 08. Januar 2023  15:00 Uhr
Neujahrs-Auftakt Wanderung

Wir treffen uns am 08.01.2023 um 15:00 Uhr in Unterstürmig an der Feuerwehr (Kreuzung Schießbergstraße / Ziegeleistraße). Von dort aus laufen wir gemeinsam Richtung Schießberg.

 

Der Marktgemeinderat hat sich für die Wiedererrichtung eines Aussichtsturmes gemeinsam mit den Allianz-Gemeinden ausgesprochen.

 

Wir gehen danach hinunter nach Buttenheim, wo wir gegen 17:00 Uhr in der Pizzeria La Minerva erwartet werden.

 

Wer sich den Weg nicht zutraut, kann gerne zum Essen dazukommen.


Standpunkte

15.07.2020


Gutes getan:
2020 Bürgerbund spendet "Trinkgeld" des Edeka-Corona-Lieferservices   mehr mehr 1 1


13.07.2020
Mitfahr-App eine Idee für die Zukunft

 

Am Montag, den 13.07. hat der Bürgerbund sich mit einem der Entwickler der Mitfahr-App „uRyde“ zu einem Informations- und Diskussionsabend getroffen. Das Thema Mitfahren könnte ein Baustein zur Lösung von Verkehrsproblemen sein: es steigt die Auslastung der Fahrzeuge, dadurch sind weniger Fahrzeuge unterwegs und es wird weniger Parkraum benötigt.

 mehr 1 1weiterlesen...


07.01.20
Bebauungsplan und  Bürgerbegehren

Der Bürgerbund spricht sich für die derzeitige Planung mit Einfamilien- und Mehrfamilienhäusern an der Schirnaidler Straße aus. Unser politisches Selbstverständnis ist es seit jeher, vor einer Entscheidung alle Argumente abzuwägen und alle politischen Dimensionen im Blick zu behalten...  mehr 1 1mehr


15.10.19
Flächenverbrauch

Das Thema Flächenverbrauch beschäftigte die Mitglieder des Bürgerbundes (BB) und des Oberen Eggerbachbundes (OEB). Am 15. 10. wurde im Dorftreff Faulenzer diskutiert, wie die Flächennutzung in Zukunft gesteuert werden soll...  mehr 1 1mehr


Handlungsfelder

Nach vielen Jahren in der Verantwortung für de2019 Clausur Folie 01n Markt Eggols-heim hat die Vorstandschaft des Bürgerbundes(BB) zusammen mit ihrem BB-Bürger-meister und ihren Marktgemeinderäten die konkreten Handlungsfelder der Gemeindepolitik in einer Präsentation aufgelistet und das Erreichte sowie die künftigen Herausforderungen kurz und prägnant zusammengestellt....  mehr 1 1 mehr


BB + OEB informieren...
 Der Bürgerbund mehr 1 1 logo facebook
 Oberer Eggerbachbund mehr 1 1

Video


über den Markt Eggolsheim mehr 1 1


Für Statistiker


Ergebnisse
Kommunalwahl 2014  mehr 1 1
Kommunalwahl 2020  mehr 1 1 


 

 

 

 .